Sabine Pleger  
   Hundepsychologin/-trainerin
 


Einzelstunden 


Einzelstunden ist für Hunde die Verhaltenstherapeutisch betreut werden müssen, oder die Problem mit Gruppentraining haben.  In der Erstberatung analysieren wir das unerwünschte Verhalten. Sie bekommen eine Einschätzung und wir  besprechen das weitere Vorgehen. Wir arbeiten  individuell an der Ursache des Problems und stimmen darauf das Training ab. 


Verhaltensprobleme können vielschichtige Ursachen haben, wichtig damit der Hund wieder erleichtert durch Leben laufen kann, sind Geduld, Einfühlungs- und Durchhaltevermögen.